AllgemeinDamen 1Spielberichte

2019-11-16 Spielbericht SVE (D1) – BVV Brandenburgliga

Unser Gegner im ersten Spiel war das Team aus Erkner. Wir sind gut in das Spiel gestartet, alle hatten gute Laune und waren top Motiviert. Der erste Satz ging mit 25:18 an uns. Der zweite Satz bereitete uns allerdings größere Schwierigkeiten, die Annahme schwächelte und verschiedene Fehler entstanden durch kleinere und größere Unachtsamkeiten. Dieser Satz ging leider mit 25:20 an das Team aus Erkner. Im dritten Satz spielten wir mit dem gleichen guten Geist weiter durch den wir den ersten Satz für uns entscheiden konnten. Wir spielten klar und klug und gewannen so den dritten Satz ebenfalls bei einem Punktstand von 25:15. Nun zum vierten Satz: Wir haben alles gegeben und dies hat sich auch in unserem Erfolg wiedergespiegelt. Den Satz gewannen wir mit einem Punktstand von 25:19.  Das Spiel war für also ein voller Erfolg und wir gingen mit einem 3:1 Sieg gut gelaunt in das zweite Spiel.
 
Mit viel Energie ging es dann ins 2. Spiel gegen den Gastgeber USV Potsdam. Mit einem souveränen Start in das Spiel mit einer stabilen Annahme gewannen wir den 1. Satz zu 19.
Im nächsten Satz konnten wir gut daran anschließen und holten diesen 25:14.
Im folgenden 3. Satz hatten wir einige Probleme in der Annahme, wodurch es zu einem deutlichen Rückstand kam. Es folgte eine längeren Unterbrechung durch Probleme in der Punktevergabe seitens des Schiedsgericht. Daraufhin wurden gemäß dem Regelwerk einige Punkte beider Mannschaften bis zum Punktestand vor dem Fehler des Schiedsgericht zurückgenommen. 
Schlussendlich verloren wir diesen Satz deutlich mit 12:25.
Im 4. Satz mobilisierten wir noch einmal unsere Kräfte und erarbeiteten uns durch eine stabile Annahme und eine gute Block-Abwehr eine gute Angriffsposition, die wir zum 25:22 Satz- und Spielgewinn nutzen konnten.
 
Mit 2 Siegen und 6 Punkten im Gepäck ging der Spieltag positiv aus.